Agrarbericht kritisiert Überproduktion

Der auf der Grünen Woche vorgestellte „Kritische Agrarbericht 2012“ warnt vor einer Geflügelschwemme. Der im ABL Verlag erschienene 304 Seiten starke Sammelband  kritisiert den Einsatz von Antibiotika in Großställen, die Spekulation mit Agrarrohstoffen und warnt vor einem Raubbau an den Wäldern.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.