BI Fintel fordert Warnschilder

In Schreiben an die Samtgemeinde (SG), an alle Gemeinden der SG und an den Landkreis  beantragt die BI Fintel das Aufstellen von Warnschildern mit dem Symbol für Biogefährdung im Umkreis von 350 bzw. 500 Metern von Schweine- bzw. Geflügelmastställen. 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Mastställe veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf BI Fintel fordert Warnschilder

  1. Das ist ein interessantes Zeichen. Bei wem liegt das Copyright?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.